OXID Commons 2014 – Das Networking-Event der E-Commerce Branche am 22./23. Mai 2014

OXID CommonsDie OXID Commons geht in die sechste Runde! Zur mittlerweile legendären Konferenz mit begleitender Messe laden wir alle Online-Händler, Shopbetreiber, Partneragenturen, strategische Partner, Plattform Partner und andere ein, die sich für E-Commerce interessieren.

Datum: 22. Mai 2014
Einlass: ab 8:00 Uhr
Veranstaltungsort: Messe Freiburg

Uns erwartet ein volles Programm mit zwei parallelen Channels zu aktuellen Strategie-, Business- und Technik-Themen der Branche. Neu in 2014 sind Workshops, die es uns in kleiner Runde gestatten, wichtige Themen in Breite und Tiefe zu beleuchten und zu diskutieren. Themenschwerpunkte des Business-Channels sind in diesem Jahr Crosschannel Commerce, Customer Centricity, Marktplatz Strategien, B2B Commerce und Frontend Design. Der Technik-Channel widmet sich den Themen Shop-Performance, Integration und Customizing. Workshops zu Cross Border Trade, Shop Usability, rechtlichen Fragen rund um die Commercial Open Source Lizenz, öffentliche Fördermöglichkeiten sowie zu den gesetzlichen Änderungen im E-Commerce ab 13. Juni 2014 runden das Programm ab.

Wir freuen uns unter anderem auf die Branchen-Experten Jochen Krisch (Exciting Commerce), Dr. Roman Zenner (wasmitweb.de), Malte Wilkes (Erfolgsketten Management Wilkes Stange GbR), Johannes Altmann (Shoplupe GmbH), Thomas Lohner (SysEleven GmbH), Kore Nordmann (Qafoo GmbH), Lars Jankowfsky (NFQ.COM) und Philip Schneider (superReal GmbH).

Referenten von Unilever Food Solution, medi GmbH, LODEN-FREY, Murrelektronik, babymarkt.de, design3000 und viele andere zeigen erfolgreiche Wege im E-Commerce-Business.

Ausführliche Infos zum Programm und allen Speakern gibt es in Kürze auf http://www.oxid-commons.com.

Bereits zum neunten Mal vergeben wir den “GOLDEN CART” in fünf Kategorien an herausragende Shoplösungen. Dabei werden insbesondere die ganzheitliche Lösung im Gesamtauftritt und in der Innovationskraft sowie die Komplexität der Herausforderungen bei der Projektumsetzung bewertet.

Mehr als 70 Aussteller und Sponsoren sind 2014 wieder mit dabei und repräsentieren die gesamte E-Commerce Wertschöpfungskette von Payment, Profisuche und Hosting bis hin zu Datenmanagement und Logistik usw. Ein Dank dafür schon jetzt an dieser Stelle.

Nach einem ereignisreichen Tag mit vielen Expertengesprächen, spannenden Diskussionsrunden, neuen Kontakten und informativen Workshops, feiern wir auch in diesem Jahr wieder die Party des Jahres: die OXID Commons Party mit Live-Band, DJ, BBQ und leckeren Cocktails.

Alle Entwickler und technisch affinen Personen laden wir am 23. Mai zur OXID Unconference ebenfalls in die Messe Freiburg ein. Wie bei einer Unconference üblich, wird hier das Programm erst am Tag der Veranstaltung selbst zusammengestellt. Vorschläge vorab sind aber natürlich herzlich willkommen. Um die Veranstaltung besser planen zu können, bitten wir um Vorab-Registrierung, dabei kann eine kurze Beschreibung des Vortrags direkt eingereicht werden.

Bitte benutzt beim Versenden von Tweets den Hashtag #oxcom14

Auf ein gutes Gelingen der Veranstaltung, wir freuen uns darauf!

3 Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] und Anpassbarkeit. Dabei denken wir natürlich an unsere Kunden, Partner und Entwickler, kündigen Änderungen wie den Wegfall von Legacy-Modulen rechtzeitig an und bieten Hilfestellung für den […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.