Amazon Payments startet Frühlingsfest-Aktion

Amazon PaymentsAmazon Payments, unser Partner im Bereich Payment-Schnittstellen, hat diese Woche seine Frühlingsfest-Aktion gestartet. Wer sich bis zum 15. Februar registriert und das Amazon Payments-Modul bis zum 20. März im Onlineshop verfügbar macht, zahlt keine Servicegebühren für den kompletten Frühling 2016. Ein weiterer Grund also, sich auf die warme Jahreszeit zu freuen. Hier geht’s zur Aktionsseite.

Amazon Payments – was ist das?
Für alle, die Amazon Payments bisher noch nicht kannten, hier ein kurzer Überblick. Das Unternehmen bietet ein Online-Zahlungssystem an, das es Millionen von Amazon Kunden ermöglicht, sich mit den im Amazon-Konto hinterlegten Daten auf der Händler Website einzuloggen und zu bezahlen. Kunden müssen sich keine Nutzernamen und Passwörter mehr merken und brauchen auch keine Kreditkarten- oder Adressinformationen mehr bereit zu halten. Widgets stellen sicher, dass Käufer die Website des Händlers während des Kaufprozesses nicht verlassen. Eine durchgängige Markenerfahrung ist damit jederzeit gegeben.

Einfache Installation
Die Installation des Moduls für den Oxid eShop ist sehr einfach und kann mittels Copy-and-Paste erfolgen. Weitere Informationen zum Modul sowie die Download-Datei gibt’s auf der Amazon Payments Website.

 

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.