Gastblog: Mit Microsoft AX 2012 neue Wege im E-Commerce beschreiten

Stetige Informationen sind Anspruch und Bedürfnis moderner Kunden: 24 Stunden, 7 Tage die Woche. Eine zentrale Rolle spielt dabei ein gut integriertes E-Commerce-Portal. Es ist Chance und Herausforderung zugleich für Handelsunternehmen aller Art. Bieten Websites und Webshops doch Kunden eine optimale Plattform für eine selbständige Informationsversorgung. Dies bedeutet nicht nur Service am Kunden. Es entlastet auch bestehende Kundenkanäle wie den telefonischen Support oder den Verkaufsinnendienst.

Voraussetzung für den erfolgreichen Schritt in den E-Commerce

Ein wesentlicher Faktor für den Erfolg eines Online-Vertriebskanals ist die reibungslose Anbindung des Shops an das Warenwirtschaftssystem eines Unternehmens. Durch eine automatische Übertragung aller relevanten Daten werden diese zentral verwaltet. So lassen sich Prozesse effizienter gestalten. Das spart Zeit und Geld. Und nur so ist es möglich, erfolgreich und kundenfreundlich zu wirtschaften.

Mit OXID4AX wird Microsoft Dynamics AX Anwendern eine umfassende Lösung für den Einstieg in den E-Commerce geboten. Die Optimierung und Verschlankung der Arbeitsprozesse des Webshop-Betreibers gewährleisten eine schnelle Amortisation von Investitionen in den Webshop.

Zusammenspiel Microsoft Dynamics AX und OXID eShop

Unternehmen, die bereits Microsoft Dynamics AX im Einsatz haben, lassen häufig viel Zeit und Ressourcen in die unternehmensspezifische Anpassung des Systems fließen. Daher steht bei OXID4AX eine Trennung der Systeme im Vordergrund. Dennoch erfolgt eine saubere Integration. Microsoft Dynamics AX und der OXID eShop bleiben eigenständig in ihrer Logik.

OXID eShop Schnittstelle in Microsoft Dynamics AXOXID4AX ist ein Add-On für Microsoft Dynamics AX. Darin inbegriffen sind der OXID eShop sowie die Schnittstelle OXAX für eine 100 %-ige Integration des Vertriebskanals in die Microsoft ERP-Lösung. Umfangreiche Stammdaten zu Produkten und Kunden werden zentral im ERP gepflegt und stehen dem Webshop sofort zur Verfügung. In Echtzeit erhalten Shopbesucher Informationen zu verfügbaren Artikeln und aktuellen Lagerbeständen.

Ein komplexes Thema beim Betreiben eines Shops ist die Preisgestaltung. Im Rahmen von OXID4AX sind sämtliche in Microsoft Dynamics AX verfügbaren Preisstrukturen an den Shop übertragbar. Damit sind sowohl B2C- als auch B2B-Kunden individuell ansprechbar. Ausgehandelte Konditionen werden automatisch berücksichtigt.

Zudem erfolgt eine Anpassung der vorhandenen Informationen im OXID eShop Kundenportal. Neben der Bestellhistorie sind sämtliche in Microsoft Dynamics AX generierten Rechnungen im PDF-Format verfügbar. Beides wird in Echtzeit aus dem ERP-System abgerufen. Das beinhaltet auch Bestellungen, die direkt in Microsoft Dynamics AX erfasst wurden. So bleibt der Kunde vollumfänglich über seine getätigten Bestellungen auf dem Laufenden.

Was ist mit OXID4AX noch möglich?

Die Standardlösung bietet bereits eine umfangreiche Integration von Shop und ERP. Doch durch die flexible Architektur beider Systeme sind Weiterentwicklungen möglich. Dank zahlreicher, frei verfügbarer Module kann man mit der rasanten technologischen Entwicklung problemlos Schritt halten.

Vorteile und Nutzen auf einen Blick

OX4AX_tabelleFazit

OXID4AX macht die Integration eines Shops ins Microsoft Dynamics AX zum Kinderspiel. Langwierige Implementierungsphasen gehören der Vergangenheit an. Der Mehrwert einer voll integrierten E-Commerce-Lösung liegt in der Kundenzufriedenheit, Kundenbindung und langfristig im gesteigerten Umsatz. So wird der E-Commerce zum Erfolgsfaktor einer jeden Unternehmung.

Autor:

Anne-Rosenthal_blog_swAnne Rosenthal ist bei der ESYON GmbH die Spezialistin für Marketing und PMO. Bei der Entwicklung von OXID4AX war sie als PMO maßgeblich beteiligt und leistete mit der Evaluierung der Marktsituation die wesentliche Grundlage des Projektes. Als E-Commerce-Spezialistin betreut sie verschiedene Webanwendungen der ESYON GmbH aus Leipzig. Privat lebt sie ihren Beruf weiter und betreibt einen Blog rund um bunte Tassen, Familie und Leipzig.

 

1 Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.