Beiträge

Recap: OXID Commons 2013

Honestly? From my gut I feel that this OXID Commons event in 2013 was the best we’ve had so far, and that obviously knocked it out of the ballpark for both days, OXID Commons conference and trade fair on 16th as well as OXID unconference on the next day, May 17th.

To give you some numbers: we had at about 800 face-to-face visitors, 500 on-line stream viewers and approximately 50 exhibitors.

Roland OXID Keynote at OXID Commons 2013

The first day of course was packed with currently discussed e-commerce topics: multi-channel (AKA omni-channel), high load scenarios, for example TV commercial peaks, mobile commerce, B2B sales, and strategic points of internationalization. Interesting enough, isn’t it. At the end of the conference day, OXID awarded the GOLDEN CART again, what a thrill! For those who have missed it, there’s a a review of OXID Commons 2013 available, including links to the slide show, videos and blog post from 3rd parties at http://www.oxid-commons.com

On the next day, OXID unconference was held in the Solar Info Center Freiburg. We welcomed nearly 100 developers and talked very tech in two channels about the top topics in e-commerce today like responsive design, Apache Solr, performance, GitHub etc.

OXID unconference

Talking about GitHub: for me personally it was a really big step in community development (my responsibility) when Roland announced in his keynote that “… we will go live on GitHub right … now!” and somebody else pushed the button to make the repository public. Since that point developers started forking OXID eShop on GitHub, and we could already merge some very useful contributions.

We’d like to thank everybody for your visits, your support and your really pleasant discussions with us. As always: after OXID Commons is before OXID Commons – looking forward to seeing you in the next year! By the way, you don’t have to starve in the meantime: maybe you’re interested in visiting one of the OXID Usergroup meet-ups either in Essen, in Berlin or (hopefully soon) in Munich.

OXID Commons on May 16th and 17th in Freiburg

OXID Commons 2013As with every year in May, what has become in the meanwhile the legendary event, “OXID Commons” will take place. To this conference and accompanying trade fair we invite online merchants, partner agencies, strategic partners and interested parties enthused in e-commerce within its broadest sense.

The call for papers is already closed – we’d like to thank you for the numerous submissions of top-notch talks. Presently, the schedule is prepared and will be published soon. During the program experts will highlight the e-commerce business of tomorrow in two parallel tracks. An interesting mix of talks, case studies, best practices and discussion panels will be offered. The highlights this year will be: multichannel, TV commercials, internationalization and B2B as well as quality assurance and mobile shopping. Of course, all sessions can be streamed live on the event’s page.

Already for the 8th time we will award the “GOLDEN CART” in five categories to outstanding shopping cart solutions, judging especially the holistic solution of the whole presence, the innovation, as well as the complexity of the challenges during the implementation.

Our special thanks of course goes to the many exhibitors and sponsors of this event.

As usual we would like to celebrate with you the work done during the last year, networking in a cozy atmosphere in the evening.

On the next day, May 17th, we’d like to invite all developers and technically oriented people to OXID Unconference to the SIC (Solar Info Center) in Freiburg. As usual for an unconference, the schedule will be done only on the day of the event, but of course advance proposals are always welcome. This event is entirely free, but requires a pre-registration so we can do some planning. Please submit your proposal during the registration.

For tweets, please use the hash tag #oxcom13.

To the success of the event! Looking forward to it!

Ausgezeichnet! – OXID auf der Internet World 2013

Die E-Commerce Messe „Internet World“ fand in diesem Jahr (19.-20. März) bereits zum 17. Mal statt. Mit erneut gestiegenen Besucherzahlen von 10.500  (Wachstum von 31% zum Vorjahr), spiegelte sich das Branchenwachstum auch in der Größe der Messe wieder.

Vor Ort präsentierten 250 Aussteller führende Lösungen und Systeme für die Weiterentwicklung des Online-Handels, insbesondere für die B2B-Branche zur Integration von Handel im Web und am Point-of-Sale, sowie für die Herausforderungen des internationalen Geschäfts. Brandheiße Themen hierbei sind jeweils mobile Commerce und Lösungen für mobiles Bezahlen (mobile Checkout), sowie Big Data oder Business Intelligence.

OXID eSales präsentierte sich gemeinsam mit dem Enterprise Solution Partner arvato systems, die besonders im Fullservice gefragt sind, sowie dem zertifizierten Plattform Partner easycash, Deutschlands führender Payment Service-Anbieter im offline Bereich. Insbesondere Markenhersteller und Unternehmen, die nach individuellen Multichannel Lösungen suchten, fanden Antworten am OXID Stand. Immer wieder stehen hier Anforderungen zur Integration von Händlern und die Internationalisierung des digitalen Markenauftritts im Vordergrund.

Als Highlight am OXID Messestand sorgte das Kiosksystem OXID POS für große Begeisterung bei den Besuchern. Der innovative Touchscreen mit integriertem OXID eShop ist am Puls der Zeit und erschließt Markenherstellern einen weiteren wichtigen Absatzkanal im stationären Handel.
Ein Beispiel für den erfolgreichen Einsatz des POS finden Sie bei Emmas Enkel.

Anlässlich der Messe wurde zum zweiten Mal der Internet World Shop Award verliehen.
Mit stolzen sechs Nominierungen wurden insgesamt fünf Lösungen der OXID eSales AG ausgezeichnet. Woonio.de und reisenthel.de belegten sogar jeweils den 1. Platz.
An dieser Stelle gratulieren wir allen prämierten Onlineshops recht herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg.

 

5x ausgezeichnet – OXID bestes E-Commerce System auf der Internet World

Die „Internet World Messe“ öffnete am Dienstag den 19.03.2013 zum 17. Mal ihre Tore. Die Messe gehört zu der größten Branchenmesse im Bereich E-Commerce. Über 250 Aussteller präsentierten ihre Produktneuheiten und Dienstleistungen. Im Rahmen der Veranstaltung wurde am Dienstagabend der INTERNET WORLD Business Shop-Award 2013 in sieben Kategorien verliehen.

Aus mehr als 400 Einreichungen haben es 35 Onlineshops bereits im Vorfeld auf die Shortlist geschafft. Nun hatte die Jury die anspruchsvolle Aufgabe aus den 35 verbliebenen Nominierten die Besten zu küren.

 

Umso mehr freuen wir uns, dass gleich fünf OXID Onlineshops ausgezeichnet wurden:

woonio.de ist Sieger in der Kategorie Bester Online-Pure-Player.
Bei woonio.de haben die Nutzer von Anfang an das gute Gefühl bei der
Konfiguration nichts falsch machen zu können und haben stets eine
plastische Ansicht ihres Wunschmöbelstücks.

 

 

reisenthel.de erreichte in der Kategorie Bester Online-Markenshop den 1. Platz.
Das Familienunternehmen reisenthel.de überzeugt vor allem in der Präsentation seiner Produkte. Die Produkte sind so geschickt in emotional ansprechenden Nutzungskontexten angeordnet, dass sich der Kunde schnell von der guten ­Laune anstecken lässt und auf den Kauf-Button klickt.

 

 

Den 2. Platz in der Kategorie Beste Produktpräsentation belegte bree.com.
Der Shop überzeugt vor allem durch die Produktpräsentation, denn bei bree.com stehen
ganz klar die Produkte im Vordergrund. Die ­Taschen werden so plastisch präsentiert, dass
der Kunde fast das Gefühl hat, sie vom Monitor aus gleich mitnehmen zu können. Der Onlineshop ist erst seit 01. Februar online und erhielt somit schon nach weniger als 2 Monaten seinen ersten Award für die beste Produktpräsentation.

 

 

In der Kategorie Beste Social-Commerce-Strategie wurden gleich zwei OXID Onlineshops ausgezeichnet.
bergfreunde.de belegte den 2. Platz und lodenfrey.com folgt als Drittplatzierter.
Der Outdoor-Versender bergfreunde.de hat sich aufgrund seines Know-hows schnell einen Namen gemacht. Im Blog werden die Bergfreunde über interessante und neu eingetroffene Artikel, Bergtouren und sonstige Neuigkeiten informiert. Aufgrund dieser Kriterien hat bergfreunde.de im Jahr 2012 auch schon den Best Solution Award von OXID erhalten.

 

 

lodenfrey.com bietet seinen Kundinnen auf der Produktdetailseite die Möglichkeit, via Facebook die eigenen Freunde abstimmen zu lassen, ob das entsprechende Produkt ein absolutes Must-have oder eher ein No-go ist.

 

Wir gratulieren allen prämierten Onlineshops recht herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Alle weiteren Informationen über die Internet World Messe finden Sie unter
www.internetworld-messe.de/Kongress