Legal Update: Rechtssicher mit Lead-Generierung und E-Mail-Marketing

Legal Update: Rechtssicher mit Lead-Generierung und E-Mail-Marketing


Datum: 28.02.2019 Ort: Online Preis: kostenlos
Zurück zur Übersicht
Informationen
Auf einen Blick:
  • Beginn: 11:00 Uhr
  • Dauer: 1 Stunde
  • Thematische Einführung zur DSGVO hinsichtlich Leads und E-Mail-Marketing
  • Relevanz der Einwilligung und Dokumentation
  • Nachweispflicht und Absicherung gegen Bußgelder
  • Konkrete Hinweise und Handlungsempfehlungen
  • Antworten auf individuelle Fragen

Während Datenschutz im E-Mail-Marketing früher vielleicht nicht als vordringlichstes Thema betrachtet wurde, sind mit Inkrafttreten der EU-weiten Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Mai 2018 die Konsequenzen für Verstöße drastisch erhöht worden. Verstöße gegen die Werbe-Einwilligung können mit bis zu 20 Millionen EUR oder 4 Prozent des Jahresumsatzes geahndet werden.

Inzwischen sind einige Monate vergangen und die ersten Fälle lassen eine Bewertung der neuesten Rechtsprechung und guter E-Mail-Praxis zu.

Sabine Heukrodt-Bauer, LL.M., Fachanwältin für IT-Recht, Autorin, Gründerin und Partnerin der Kanzlei RESMEDIA, gibt Ihnen in diesem Live-Webinar einen Überblick über die Relevanz und Auswirkungen der DSGVO auf Leadgenerierung und Marketing Automation.
Das Webinar richtet sich an alle Händler, die werbliche oder Info-Mails an Ihre Kunden senden und gehört zum Basiswissen für einen rechtssicheren Onlineshop.

Ihre Referenten
Sabine Heukrodt-Bauer Fachanwältin für IT-Recht, Autorin, Gründerin und Partnerin der Kanzlei RESMEDIA Referentin für Webinare [email protected]
Portrait von Caroline Helbin Caroline Helbing Senior Analyst & Content Writer Referentin für Webinare [email protected]

Jetzt kostenfrei zum Webinar anmelden

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu!