Jenseits des Standards alles möglich

mit OXID Shopsoftware

Checkout-Prozess steigert die Effizienz

Weniger Personalaufwand und manuelle Pflege für Website und Shop

Es muss nicht immer ein komplettes Shopsystem installiert werden, um für Anbieter und deren Kunden die beste Lösung zu implementieren. Diesen Weg gingen die Harzer Schmalspurbahnen gemeinsam mit OXID Partner marmalade und weiteren Dienstleistern. Aus einem Website-Relaunch-Projekt wurde 2019 eine Online-Plattform geschaffen, die dank dem nahtlosen Zusammenspiel mehrerer Systeme unterschiedlicher Hersteller reibungslos funktioniert. Den Reisenden der HSB werden tagesaktuelle Informationen, Fahrkartenbuchung vom Smartphone und sitzplatzgenaue Event-Tickets für die zahlreichen Sonderfahrten der HSB online zur Verfügung gestellt.

Das besondere an der Umsetzung dieses Projektes: die Daten für die Fahrplanauskunft werden aus einem externen System bereitgestellt. Der Kunde kann auf der HSB Website seine Strecke aus dem Fahrplan auswählen und die Fahrkarte in den Warenkorb legen. Der eigentliche Checkout, also Buchungs- und Bezahlvorgang, geschieht abschließend über den OXID eShop.

"Wir sind von der Akzeptanz des Angebots sehr positiv überrascht. Viele Fahrgäste fahren am Wochenende und insbesondere bei gutem Wetter spontan mit der Dampflok durch den Harz und buchen ihr Ticket heute direkt am Bahnsteig. Selbst zu Stoßzeiten läuft der Ticketverkauf sehr stabil."

Katrin Peters, Abteilungsleiterin Marketing und Vertrieb, Harzer Schmalspurbahnen GmbH

Mehrwertstiftender Content und Marketing-Kampagnen per Mausklick
 

Die HSB hat durch den Onlineticket-Verkauf nicht nur eine bessere Auslastung der Dampflokflotte, sie berichtet auch von signifikant reduzierten Verwaltungsabläufen. Der gesamte Zahlungsprozess wird durch einen angebundenen Anbieter abgewickelt. Wo zuvor Rechnungen händisch geschrieben werden mussten, geschieht heute alles automatisch. Durch die Nutzung des in OXID eShop integrierten Visual CMS ist außerdem die Content-Erstellung und -Pflege sehr viel einfacher und flexibler geworden. Diese Zeitersparnis bei der Pflege der Website ist einer von zahlreichen weiteren Vorteilen.

 

  • Warenkorb-Funktionalität gewinnbringend in die Systemlandschaft integriert
  • Fahrkartenkauf und Event-Tickets für Kunden auch über das Smartphone
  • signifikant reduzierte Verwaltungsabläufe
  • automatisierte Abwicklung des gesamten Zahlungsverkehrs
  • Schnell und einfach schlagkräftige Marketing-Kampagnen mit dem Visual CMS
  • individuell programmierte Widgets zur Einhaltung des Corporate Designs
0

Dampflokomotiven

0

Stationen

0 Million

Fahrgäste im Jahr