Magura Bike-Komponenten

Magura gibt Gas

auf OXID Shopsoftware

Schlüsselfertige Schnittstelle für die ERP Onlineshop Integration

Bei der Prozessoptimierung das Rad nicht neu erfinden

Den Ausschlag für die neue E-Commerce-Plattform beim Bike-Experten Magura, gab die nahtlose Integration in das SAP-System. Der neue Onlineshop sollte möglichst viele Prozesse automatisieren und vereinfachen.
Mission gelungen: Die Wahl fiel auf das Produkt-Bundle OXID 4SAP auf Basis der Enterprise Edition Software. Die Schwaben entschieden sich für eine schlüsselfertige Lösung, die durch wenig Programmieraufwand eine schnelle Umsetzung garantiert. Seitdem geschieht der Datentransfer zwischen SAP und dem Webshop nahezu in Echtzeit.

"Bei mehreren tausend Kunden ist die fehlerfreie Datenübermittlung zwischen ERP-System und Shopsoftware Voraussetzung dafür, dass der Geschäftskunde ein gutes Einkaufserlebnis hat, mit allen spezifischen Services, die er heute erwartet."

Elena Strohm, Shopmanager bei MAGURA Bike Parts GmbH & Co. KG

So geht erfolgreiche Systemintegration

Seit dem Relaunch hat sich der Magura B2B Onlineshop zum stärksten Vertriebskanal entwickelt. Die Kunden nehmen das Angebot sehr gut an und bestellen online schnell und unkompliziert. Neben den typischen B2B-Funktionalitäten, helfen Bilder und Beschreibungen, die anspruchsvollen Produkte besser zu verstehen. Und Sie können das auch.

  • Mit schlüsselfertigen Schnittstellen für reibungslosen Datentransfer zwischen den Systemen sorgen. 
  • Manuelle Arbeitsschritte durch Automatisierung von Prozessen verringern.
  • Einkaufs- und Bestellprozesse ohne Bruchstellen schaffen.
  • Von der Bestellung bis zur Lieferung durch schlanke Abläufe Kosten senken.
  • Mehr Kundenservice und eine höhere Kundenbindung erreichen.
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu!