INTEGRATION ZWISCHEN ERP UND ONLINESHOP

NAHTLOS VERNETZTE IT-SYSTEME

DIE SCHLÜSSELFERTIGE SHOPSOFTWARE-ERP-ANBINDUNG

OXID BUNDLES BRINGEN SIE AUTOMATISIERT INS ONLINE-GESCHÄFT

Die clevere Verbindung von ERP und Onlineshop macht für Sie Ressourcen und Abläufe transparent und effektiver. Dank der Echtzeitkommunikation zwischen Shopsoftware und ERP-System sind Änderungen sofort sichtbar. Das sorgt für ein effizientes Handling und ein komfortableres Einkaufserlebnis Ihrer Kunden.

Präzise entwickelt für die übergangslose und einfache Verbindung von Shopsystem und ERP, macht unsere spezielle Schnittstellen-Lösung den schnellen Einstieg in den ganzheitlichen Onlinehandel möglich.

Sie möchten sich über ERP-Integration informieren?

Jetzt Demo-Termin vereinbaren!

In kürzester Zeit und Ressourcen schonend zur idealen Schnittstelle

 

Ihr OXID eShop ist die lukrative Lösung, mit der Sie souverän die Wünsche und Erwartungen Ihrer Kunden an einen starken Onlineshop erfüllen. Damit Sie Prozesse durchgängig und automatisiert gestalten können, haben wir unsere OXID Bundles entwickelt. Sie sorgen in abgestimmten Varianten für die perfekte Verbindung zwischen Ihrem ERP-System, wie SAP, Microsoft Dynamics NAV oder 365 und unserer leistungsstarken Shopsoftware.

Dabei sind die speziellen OXID Bundles standardisierten Schnittstellen deutlich überlegen: Die Integration erfolgt innerhalb kürzester Zeit und Sie sichern die Update-Fähigkeit von Onlineshop und ERP. Steuern Sie so Ihren Onlineshop, die Warenwirtschaft und die Ressourcenplanung fließend integriert mit einer herausragenden Transparenz, Sicherheit und Performance.

ERP-LÖSUNG – BEWÄHRT IN DER PRAXIS FÜR KÜRZESTE PROJEKTLAUFZEITEN

Mit unserer Erfahrung und unseren praxiserprobten Systemen sorgen wir sicher und zuverlässig für außergewöhnlich schnelle Implementierungsphasen. Das hilft Ihnen, Zeit und Kosten zu sparen und bringt Sie schneller ins Geschäft.

 

  • Zertifizierte Lösung abgestimmt auf Ihr ERP-System
  • Nahtlose Integration in die Prozesse Ihres Onlineshops
  • E-Commerce-Potenzial ausschöpfen
  • Schnelles Time-to-Market
  • Effiziente Abwicklung von Bestellvorgängen
  • Kurze Projektlaufzeiten
  • Prozesse verschlanken, Kosten reduzieren
OXID bietet Schnittstellen für ein ERP im Großhandel.

Ganz gleich, welches ERP-System Sie nutzen.

Wir integrieren es!

OXID4SAP – DIE EFFEKTIVERE SAP®-INTEGRATION IN IHRE SHOPSOFTWARE

Für den bidirektionalen Austausch von OXID eShop und ERP von SAP®

Wo direkte, leistungsstarke Kommunikation stattfindet, werden Prozesse besser und wertschöpfende Lösungen schneller möglich. Deshalb haben wir für den idealen Datenaustausch unsere OXID Shopsysteme für die beste Anbindung an SAP®-ERP-Lösungen vorbereitet.

OXID4SAP sorgt für eine kurzfristige Umsetzung und ermöglicht dabei zukunftssicher Updates von Onlineshop und ERP-System von SAP®. So stehen Ihnen alle Optionen für die einfache Automatisierung zur Verfügung und das volle Potenzial Ihres Onlineshops kann sich lukrativ entfalten.

Zur OXID SAP®-ERP-Anbindung

OXID4NAV – DIE STARKE VERBINDUNG VON MICROSOFT DYNAMICS NAV UND SHOP

Schöpfen Sie aus dem Vollen mit direkt verfügbaren Informationen und Top-Performance

Grenzenlose Freiheit für Ihren E-Commerce schafft die Shopsoftware-Integration in Microsoft Dynamics NAV. Auf allerhöchstem Niveau ermöglicht unsere speziell entwickelte Lösung OXID4NAV den fließenden Austausch zwischen ERP und Shopsystem.

Hervorragend abgestimmt auf die speziellen Anforderungen von Microsoft Dynamics NAV, lässt sich die Integration besonders leicht und ressourcenschonend umsetzen. Damit Sie noch schneller hochautomatisiert ins Geschäft kommen. Setzen Sie mit aktuellem Blick auf Ihre Ressourcen und deutlich verbesserten Prozessen ein Zeichen im Wettbewerb und erobern Sie neue Märkte.

Zur NAV ERP-Anbindung

BESSER BERATEN BEI DER ANBINDUNG AN WEITERE ERP-SYSTEME

UNSERE OXID-EXPERTEN SCHAFFEN FÜR SIE DIE RICHTIGE VERBINDUNG ZUM ONLINESHOP

Die speziellen OXID Bundles integrieren Ihren OXID eShop mit dem ERP von SAP, Microsoft Dynamics NAV und 365. Allen Händlern, die ein anderes ERP-System in Ihrem Unternehmen einsetzen, stehen unsere OXID Partner und Experten beratend zur Seite und finden eine schnelle und effektive Lösung zur sauberen Einbindung für das Shopsystem, auch in Ihr Warenwirtschaftssystem. So profitieren Sie von den verbesserten Abläufen für mehr Wertschöpfung im E-Commerce.

Live Demo vereinbaren!

OXID4Dynamics – MICROSOFT DYNAMICS 365 BESSER INS SHOPSYSTEM INTEGRIEREN

Schneller zum Onlineshop alle Daten immer sicher im Griff

Wir haben OXID4Dynamics so entwickelt, dass Sie Ihre OXID Shopsoftware kostengünstig, schnell und dynamisch an Ihr ERP-System andocken können. Die durchgängige Datenverfügbarkeit lässt Ihren E-Commerce mit automatisierten Prozessen leistungsstark durchstarten.

Mit der einfach umsetzbaren Symbiose, z. B. aus Preisen, Produkt- und Kundendaten, Kategorien aus Microsoft 365- oder PIM-Systemen und der Steuerung Ihres Onlineshops in Echtzeit, bieten Sie mit reduziertem Verwaltungsaufwand den hervorragenden Service, den Ihre Kunden heute erwarten. Mit professionellen Abläufen und einer überzeugenden Präsenz unterstützt OXID4Dynamics Ihren Erfolg auch in internationalen Märkten.

Zur Dynamics 365 ERP-Anbindung

OXID4PRODATIC – Die ERP- und E-Commerce-Symbiose für Großhändler

Alle Prozesse im Unternehmen schnell und einfach abbilden

Die schlüsselfertige Plattform vom Planen und Einkaufen bis zum Lagern und online Verkaufen. Für alle Prozesse im Großhandel die vollintegrierte Lösung. OXID4PRODATIC verbindet die Prodatic ERP-Software mit unserer E-Commerce-Plattform von OXID eSales. Schnell implementiert und schlüsselfertig zum Festpreis optimiert unsere clevere B2B-Commerce-Lösung für Sie das Planen, Einkaufen, Lagern und online Verkaufen.

Mit der Software-Entwicklung und dem Support made in Germany bringt OXID4PRODATIC Ihr Business ganz nach vorn. Mehr Transparenz und die ganzheitliche Perspektive unterstützen Sie bei Entscheidungen und Aufgaben werden automatisiert schneller gelöst.

Zur Prodatic ERP-Anbindung

Vollständige Integration oder Schnittstellen-Anbindung

Wie tief soll die Integration sein?